Author Topic: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?  (Read 18747 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline TFM

  • Visit the mysteries of the CPC at www.futureos.de
  • Supporter
  • 6128 Plus
  • *
  • Posts: 9.899
  • Country: aq
  • Space Chicken for FutureOS is free!
    • index.php?action=treasury
    • FutureOS - The revolution on CPC!
  • Liked: 1976
  • Likes Given: 4650
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #25 on: 23:10, 27 June 10 »
Was hald echt gut kommt, ist immer mal wieder einen c64 live mit Benzin zu übergießen und anzustecken. Anschließend Wintergames zocken ;-) Wenn das niemanden zum CPC bringt, dann weiss ich auch nicht ;-)
 
Es ist auch ein cooler Effekt den 64er noch mit Strom zu versorgen und an nen Monitor anzuschließen, dann kann man dem Dreck beim abnippeln zuschauen ;-)
 
Jaaa, ich bin böse und gemein!!!
TFM of FutureSoft
Also visit the CPC and Plus users favorite OS: FutureOS - The Revolution on CPC6128 and 6128Plus

Offline Leonie

  • CPC6128
  • ****
  • Posts: 232
  • Country: de
  • Liked: 0
  • Likes Given: 0
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #26 on: 17:28, 28 June 10 »
Ich habe erst kürzlich einem C64-Freak die Ohren abgeschnitten.
Muss ich mich dafür rechtfertigen?
Wohl kaum!

Offline TFM

  • Visit the mysteries of the CPC at www.futureos.de
  • Supporter
  • 6128 Plus
  • *
  • Posts: 9.899
  • Country: aq
  • Space Chicken for FutureOS is free!
    • index.php?action=treasury
    • FutureOS - The revolution on CPC!
  • Liked: 1976
  • Likes Given: 4650
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #27 on: 22:35, 28 June 10 »
Ich habe erst kürzlich einem C64-Freak die Ohren abgeschnitten.
Muss ich mich dafür rechtfertigen?
Wohl kaum!

Im schlimmsten Fall wirst Du dafür beim nachsten CPC Meeting mit einem Orden ausgezeichnet  :laugh: ... und ausserdem... solange es nur die Ohren sind würd ich mal sagen "zu billig davon gekommen!".
TFM of FutureSoft
Also visit the CPC and Plus users favorite OS: FutureOS - The Revolution on CPC6128 and 6128Plus

Offline Leonie

  • CPC6128
  • ****
  • Posts: 232
  • Country: de
  • Liked: 0
  • Likes Given: 0
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #28 on: 10:56, 29 June 10 »
... solange es nur die Ohren sind würd ich mal sagen "zu billig davon gekommen!".

Da hast du natürlich Recht, lediglich die Ohren abzuschneiden ist das absolute Minimalprogramm.
Dummerweise war zur Tatzeit mein übliches Equipment gerade in der Schleiferei.
Normalerweise benutze ich ja eine Motorsäge und/oder eine Axt, aber an jenem Tag hatte ich nur eine Rebschere zur Hand.
Aber was soll´s, besser nur die Ohren ab, als gar nichts ab!

Offline Morn

  • 464 Plus
  • *****
  • Posts: 346
  • Country: de
  • Liked: 94
  • Likes Given: 59
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #29 on: 17:05, 30 June 10 »
Hi all!

Ich schätze das Problem ist auch dass viele Leute nur alle paar Jahre mal den CPC aus dem Keller holen oder einen Emulator anwerfen. Ich glaube bei mir ist das schon mindestens zehn Jahre her (da waren DOS-Emulatoren wie CPE und CPCEMU der letzte Schrei; außerdem ging die Floppy an meinem 6128 noch *schnüff*). Wenn man dann mal wieder schaut, ist es interesant zu sehen, was sich bei den CPC-Websites inzwischen getan hat, aber es sind dann meist eher -- zumindest bei mir -- Nostalgiewellen von ein paar Wochen, in denen man mal wieder etwas "Turbo Esprit" oder "Gauntlet" zocken möchte.

Deshalb ist es vielleicht nicht verwunderlich, dass die Szene klein erscheint, weil es vielleicht vielen reicht sich einfach einen Emulator und ein paar alte Spiele herunterzuladen und für ein paar Stunden Kindheitserinnerungen wiederzubeleben. Foren werden ja meist eher benutzt, wenn man technische Probleme hat, daher würde ich vorschlagen, dass so etwas wie das CPC-Forum auch verstärkt die Nostalgik und Gefühlskomponente ansprechen müsste. Bei Pianoworld laufen ja auch immer die gefühlsbetonten Threads ganz gut als Pausenfüller, wenn es sonst nichts zu bereden gibt. Ein paar Umfragen, Threads mit dem Thema "wie kam ich zum CPC", etc., wären meiner Ansicht zur Belebung hilfreich.

Meine Geschichte ist übrigens eine Mischung aus denen von Sirius und nurgle: Der Vater hat auf mein Drängen nach einem Computer einen CPC-6128 (bei Quelle!) gekauft, der zwar professioneller als der C-64 aussah, aber natürlich mit den Grünmonitor "verdrahtet" war, so dass man nicht einfach einen Farbfernseher anschließen konnte. Nach anfänglicher Enttäuschung (eigentlich nur für ein paar Stunden), stellte ich fest, dass die Bedienungsanleitung liebevoll gemacht war (besser als die C-64-Handbücher) und dass das BASIC viel leistungsfähiger als am C-64 war. (Das spätere AmigaBASIC war gegen Locomotive ja ebenfalls eine echte Gurke!)

Ich glaube nach einem knappen Jahr habe ich mir dann einen Amiga 2000 zugelegt, aber den CPC noch viele Jahre nebenher benutzt, insbesondere wenn ich schnell etwas in BASIC programmieren musste (kleine Erleichterung bei den Physik-Hausaufgaben und so  ;D ) Die Spiele am CPC krankten immer etwas daran dass MODE 0 zwar viele Farben hatte, aber extrem klötzchenhaft wirkte, während die vier Farben in MODE 1 beim besten Willen in Spielen nicht gut aussahen. Einen "MODE 0.5" mit 8 Farben und erträglicher Auflösung hätte es geben müssen!

Der Amiga und der CPC fristen jetzt zusammen im Keller ihr Dasein. Beim CPC musste mal der Laufwerksgut (oder wie das heißt) gewechselt werden, leider geht die Floppy immer nocht nicht wieder richtig. Müsste ich wohl nochmal ran.

Eine abschließende Frage: Kann ich mir meine 3"-Disketten irgendwo als DISK-Image überspielen lassen? Habe bei Google nichts dazu gefunden. Wäre ja doch ganz lustig meine ersten peinlichen Gehversuche in BASIC noch mal live zu sehen!  ;)

Martin

P.S. Das blöde Captcha beim Posten nervt! Muss das sein?

Offline Devilmarkus

  • Vivid source of indefiniteness
  • 6128 Plus
  • ******
  • Posts: 4.035
  • Country: de
  • WebCPC / JavaCPC developer
    • index.php?action=treasury
    • CPC-Live website
  • Liked: 1011
  • Likes Given: 926
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #30 on: 17:45, 30 June 10 »
Hallo Martin,
zunächst mal Willkommen hier bei uns im Forum.

Das Captcha sollte nur einmalig bei Neuregistrierten erscheinen.
Es sollte danach wegfallen.
When you put your ear on a hot stove, you can smell how stupid you are ...

Amstrad CPC games in your webbrowser

JavaCPC Desktop Full Release

Offline Morn

  • 464 Plus
  • *****
  • Posts: 346
  • Country: de
  • Liked: 94
  • Likes Given: 59
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #31 on: 18:30, 30 June 10 »
Hallo Martin,
zunächst mal Willkommen hier bei uns im Forum.

Das Captcha sollte nur einmalig bei Neuregistrierten erscheinen.
Es sollte danach wegfallen.

Na ja, wenn Ihr mehr Zulauf haben wollt, solltet Ihr IMHO solche unnötigen Hürden lieber abschalten...

Martin

Offline TFM

  • Visit the mysteries of the CPC at www.futureos.de
  • Supporter
  • 6128 Plus
  • *
  • Posts: 9.899
  • Country: aq
  • Space Chicken for FutureOS is free!
    • index.php?action=treasury
    • FutureOS - The revolution on CPC!
  • Liked: 1976
  • Likes Given: 4650
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #32 on: 07:55, 01 July 10 »
Na ja, wenn Ihr mehr Zulauf haben wollt, solltet Ihr IMHO solche unnötigen Hürden lieber abschalten...

Martin

Jep, stimmt!
TFM of FutureSoft
Also visit the CPC and Plus users favorite OS: FutureOS - The Revolution on CPC6128 and 6128Plus

Offline Leonie

  • CPC6128
  • ****
  • Posts: 232
  • Country: de
  • Liked: 0
  • Likes Given: 0
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #33 on: 11:47, 09 July 10 »
Die Spiele am CPC krankten immer etwas daran dass MODE 0 zwar viele Farben hatte, aber extrem klötzchenhaft wirkte...

Das stimmt so nicht.
Je nach Spiel und dem Stil des Grafikers kamen ganz unterschiedliche Qualitätsstufen zustande.
Obwohl die Auflösung immer gleich war, wirkten einige Spiele optisch einfach viel edler als andere.
Außerdem hatte der C64 die gleiche Auflösung, ich verstehe nicht, wieso manche C64-Freaks dem CPC "Tennisbälle" vorwerfen. (Von diesen seltsamen C64-HiRes-Sprites mal abgesehen)
 
 
Nach anfänglicher Enttäuschung stellte ich fest, dass die Bedienungsanleitung liebevoll gemacht war.

Hast du auch das Listing "Diamantenraub" abgetippt?
 

Offline Devilmarkus

  • Vivid source of indefiniteness
  • 6128 Plus
  • ******
  • Posts: 4.035
  • Country: de
  • WebCPC / JavaCPC developer
    • index.php?action=treasury
    • CPC-Live website
  • Liked: 1011
  • Likes Given: 926
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #34 on: 12:32, 09 July 10 »
Zu der "Klötzchengrafik":
Ich empfinde es sogar als störend in einigen C64 Spielen, dass die Grafik 160x200 Pixel ist, aber die Sprites oft monochrom im Hi-res daherkommen.
Da finde ich MODE 0 wirklich schöner! Und vermisse auch die Funktion von Hardwaresprites überhaupt nicht im CPC.
Es gibt eben nichts schöneres, als exakt ins Spiel passende Shapes/Software-Sprites.
Diese dann noch im "Double-Buffering" und alles läuft Butterweich.

Renegade von Konami = Bestes Beispiel!
When you put your ear on a hot stove, you can smell how stupid you are ...

Amstrad CPC games in your webbrowser

JavaCPC Desktop Full Release

Offline Morn

  • 464 Plus
  • *****
  • Posts: 346
  • Country: de
  • Liked: 94
  • Likes Given: 59
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #35 on: 14:40, 09 July 10 »
Zu der "Klötzchengrafik":
Ich empfinde es sogar als störend in einigen C64 Spielen, dass die Grafik 160x200 Pixel ist, aber die Sprites oft monochrom im Hi-res daherkommen.
Da finde ich MODE 0 wirklich schöner! Und vermisse auch die Funktion von Hardwaresprites überhaupt nicht im CPC.
Es gibt eben nichts schöneres, als exakt ins Spiel passende Shapes/Software-Sprites.
Diese dann noch im "Double-Buffering" und alles läuft Butterweich.

Renegade von Konami = Bestes Beispiel!

Ich empfand die butterweichen aber hässlichen Sprites des C64 auch nicht als schön, aber sie machten den Programmierern das Leben leichter.

Am CPC (und vielleicht auch Spectrum) war Double Buffering angesagt, wurde aber nicht immer benutzt. Wenn ich mir anschaue wie grausam die Sprites in Harrier Attack flimmern, war da wohl nichts gepuffert.


Das   stimmt so nicht.
Je nach Spiel und dem Stil des Grafikers kamen ganz   unterschiedliche Qualitätsstufen zustande.
Obwohl die Auflösung   immer gleich war, wirkten einige Spiele optisch einfach viel edler als   andere.
Außerdem hatte der C64 die gleiche Auflösung, ich verstehe   nicht, wieso manche C64-Freaks dem CPC "Tennisbälle" vorwerfen. (Von   diesen seltsamen C64-HiRes-Sprites mal abgesehen)
 
 
Hast du   auch das Listing "Diamantenraub" abgetippt?
 
  Ich meinte den Kommentar über Mode 0 nicht im Ggs. zum C64 sondern zum Amiga. Der Grund warum ich bald einen Amiga dazugekauft habe, war auch dass ich gern Simulationen spielte und dass man z.B. in CYAFT oder PHM Pegasus wegen der niedrigen Auflösung die Instrumente schlecht erkennen konnte. Wenn das nicht gewesen wäre, wäre ich mit dem CPC für Spiele eigentlich ganz zufrieden gewesen.

Daher hätte ich lieber etwas mehr Auflösung gehabt, z.B. wenn der CPC 32 kB als Bildschirmspeicher hätte nutzen können oder dergleichen. Überirdische Framrates bei vielen Sprites waren (und sind) mir weniger wichtig. JavaCPC läuft bei mir mit 20 FPS auf dem Laptop, und das genügt mir  vollkommen.

"Diamantenraub" habe ich abgetippt, fand es aber nicht so toll. "Bomber" und "Bustout" waren da schon erheblich besser. Lustig finde ich auch dass die deutsche Anleitung Electric Fencing statt mit "Fechten", was wohl eigtl. gemeint ist, mit Elektrozaun übersetzt. Aber im Wesentlichen war die Anleitung Klasse; schon beim Amiga war sie viel konfuser und hatte mehr Fehler.

Martin

Offline Leonie

  • CPC6128
  • ****
  • Posts: 232
  • Country: de
  • Liked: 0
  • Likes Given: 0
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #36 on: 15:11, 09 July 10 »
Ich meinte den Kommentar über Mode 0 nicht im Ggs. zum C64 sondern zum Amiga.
Der Grund warum ich bald einen Amiga dazugekauft habe, war auch dass ich gern Simulationen spielte...

Demnach gefallen dir ausgefüllte Vektorgrafiken?
Kennst du das CPC-Game "3D Starstrike 2"?
Dieses Spiel bietet eine ausgefüllte Vektorgrafik, die einfach nicht von dieser Welt ist.
Unbedingt antesten, hier lässt der Schneider seine dicken Muskeln hemmungslos spielen.
Übrigens kein Vergleich zu "3D Starstrike 1", auch sonst kenne ich kein 8-Bit-Game, welches an dieses Meisterwerk herankommt.
Da kommt wirklich ST-Feeling auf!
 
 
"Diamantenraub" habe ich abgetippt, fand es aber nicht so toll.

Stimmt, ich war total enttäuscht!
Das Lustige ist, man konnte im Listing ja sehen, welche Zeilen die verschiedenen Räume generieren (Küche, Flur etc.).
Bevor ich das Listing abtippte, hatte ich in der Nacht zuvor von diesen "Räumen" geträumt.
In meinem Traum sahen die Räume viel besser aus!

Offline Morn

  • 464 Plus
  • *****
  • Posts: 346
  • Country: de
  • Liked: 94
  • Likes Given: 59
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #37 on: 15:53, 09 July 10 »

Demnach gefallen dir ausgefüllte Vektorgrafiken?
Kennst du das CPC-Game "3D Starstrike 2"?
Dieses Spiel bietet eine ausgefüllte Vektorgrafik, die einfach nicht von dieser Welt ist.
Unbedingt antesten, hier lässt der Schneider seine dicken Muskeln hemmungslos spielen.
Übrigens kein Vergleich zu "3D Starstrike 1", auch sonst kenne ich kein 8-Bit-Game, welches an dieses Meisterwerk herankommt.
Da kommt wirklich ST-Feeling auf!

Sieht in der Tat gut aus. Auf dem Amiga waren "Elite 2" und "Another World" die Vektorgrafik-Knüller. Heute lacht man über die Grafik, aber immerhin wurde auf diese Weise auch etwas der Fantasie überlassen. Keine Textur und kein Shader der Welt sind so gut wie die eigene Vorstellung.

Leaderboard auf dem CPC fand ich auch immer gut, obwohl ich sonst mit Golf nicht viel am Hut habe. Da konnte man der Vektorgrafik-Landschaft beim gemütlichen Aufbau von hinten nach vorne regelrecht zuschauen. Irgendwie passte das gut zur geruhsamem Atmosphäre beim Golf.  :)

 
Stimmt, ich war total enttäuscht!
Das Lustige ist, man konnte im Listing ja sehen, welche Zeilen die verschiedenen Räume generieren (Küche, Flur etc.).
Bevor ich das Listing abtippte, hatte ich in der Nacht zuvor von diesen "Räumen" geträumt.
In meinem Traum sahen die Räume viel besser aus!

Tja, man stellte sich da immer viel Besseres vor, als dann nachher herauskam. So auch bei gekauften Spielen. Bei Infiltrator bin ich über die erste Hunschrauber-Flug-Stufe nie hinaus gekommen; wenn ich mir jetzt die Screenshots des weiteren Spiels anschaue, habe ich da aber wohl nicht viel verpasst. Dabei beschrieb es die Anleitung so vollmundig.  ;)

Martin

Offline TFM

  • Visit the mysteries of the CPC at www.futureos.de
  • Supporter
  • 6128 Plus
  • *
  • Posts: 9.899
  • Country: aq
  • Space Chicken for FutureOS is free!
    • index.php?action=treasury
    • FutureOS - The revolution on CPC!
  • Liked: 1976
  • Likes Given: 4650
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #38 on: 21:35, 09 July 10 »
Kennst du das CPC-Game "3D Starstrike 2"?
...., auch sonst kenne ich kein 8-Bit-Game, welches an dieses Meisterwerk herankommt.

Ich sag nur Starglider! Auch wenn Starstrike 2 natürlich ausgefüllte Flächen hat.
 
Aber: Es gibt da noch einen echten Rivalen! Und zwar Starfox, kennst Du das?
TFM of FutureSoft
Also visit the CPC and Plus users favorite OS: FutureOS - The Revolution on CPC6128 and 6128Plus

Offline Leonie

  • CPC6128
  • ****
  • Posts: 232
  • Country: de
  • Liked: 0
  • Likes Given: 0
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #39 on: 23:31, 09 July 10 »

Ich sag nur Starglider! Auch wenn Starstrike 2 natürlich ausgefüllte Flächen hat.
 
Aber: Es gibt da noch einen echten Rivalen! Und zwar Starfox, kennst Du das?

Ja, Starglider ist auch ein flüssiges Früchtchen.
Aber die ausgefüllte Grafik von Starstrike 2 bewegt sich in einer sagenhaften Qualität über den Schirm.
Vielleicht liegt diese Qualitätswahrnehmung auch daran, weil im Spiel ein Objekt vorkommt, welches irgendwie an den elitären Amiga-Ball erinnert.
Dieser Amiga-Ball sieht bekanntlich nicht schlecht aus und bewegt sich auch schön.
 
Starfox kenne ich nicht.
Habe gerade bei CPC GAMES REVIEW geschaut, und die haben es nicht im Programm.
Überhaupt haben die dort noch längst nicht alle Spiele auf Lager.
Ist Starfox auch ein 3D-Shooter?
Oder eher eine Simulation?
 

Offline TFM

  • Visit the mysteries of the CPC at www.futureos.de
  • Supporter
  • 6128 Plus
  • *
  • Posts: 9.899
  • Country: aq
  • Space Chicken for FutureOS is free!
    • index.php?action=treasury
    • FutureOS - The revolution on CPC!
  • Liked: 1976
  • Likes Given: 4650
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #40 on: 05:48, 10 July 10 »
Naja, Starfox ist so ein bischen Starglider und Starstrike in einem. Die Grafik haut einen vom Hocker, guck es Dir unbedingt man an. Auf der CPCGamesCD müsste es drauf sein, hoffe ich mal.
TFM of FutureSoft
Also visit the CPC and Plus users favorite OS: FutureOS - The Revolution on CPC6128 and 6128Plus

Offline Morn

  • 464 Plus
  • *****
  • Posts: 346
  • Country: de
  • Liked: 94
  • Likes Given: 59
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #41 on: 13:57, 10 July 10 »
Von denselben Programmierern wie Starfox gab es noch Carrier Command. Da ist die Graphik noch beeindruckender.

Martin

Offline TFM

  • Visit the mysteries of the CPC at www.futureos.de
  • Supporter
  • 6128 Plus
  • *
  • Posts: 9.899
  • Country: aq
  • Space Chicken for FutureOS is free!
    • index.php?action=treasury
    • FutureOS - The revolution on CPC!
  • Liked: 1976
  • Likes Given: 4650
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #42 on: 23:53, 12 July 10 »
Von denselben Programmierern wie Starfox gab es noch Carrier Command. Da ist die Graphik noch beeindruckender.

Martin

Jep, und da war noch diese 3D Panzer-Simulation - nochmal besser, mir faellt nur den Name gard ned ein. Muss nacherd mal nachschauen.
TFM of FutureSoft
Also visit the CPC and Plus users favorite OS: FutureOS - The Revolution on CPC6128 and 6128Plus

Offline Leonie

  • CPC6128
  • ****
  • Posts: 232
  • Country: de
  • Liked: 0
  • Likes Given: 0
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #43 on: 14:40, 13 July 10 »
Herrlich auch die 3D-Fraktal-Games von Lucasfilm Games.
Speziell "The Eidolon" hat es mir damals sehr angetan.

Offline Devilmarkus

  • Vivid source of indefiniteness
  • 6128 Plus
  • ******
  • Posts: 4.035
  • Country: de
  • WebCPC / JavaCPC developer
    • index.php?action=treasury
    • CPC-Live website
  • Liked: 1011
  • Likes Given: 926
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #44 on: 15:07, 13 July 10 »
Stimmt, Eidolon ist schon sehr genial gemacht.

Zocke ich auch immer wieder mal gerne.

Liest Du eigentlich gelegentliche PM's? ;)
When you put your ear on a hot stove, you can smell how stupid you are ...

Amstrad CPC games in your webbrowser

JavaCPC Desktop Full Release

Offline Leonie

  • CPC6128
  • ****
  • Posts: 232
  • Country: de
  • Liked: 0
  • Likes Given: 0
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #45 on: 15:34, 13 July 10 »
Liest Du eigentlich gelegentliche PM's? ;)

Ja, schon.
Allerdings habe ich immer ein bisschen Angst davor, sie zu lesen.
Von Morddrohungen mal abgesehen kann da ja alles mögliche drin stehen.

Offline Devilmarkus

  • Vivid source of indefiniteness
  • 6128 Plus
  • ******
  • Posts: 4.035
  • Country: de
  • WebCPC / JavaCPC developer
    • index.php?action=treasury
    • CPC-Live website
  • Liked: 1011
  • Likes Given: 926
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #46 on: 18:03, 13 July 10 »
Morddrohungen würde ich nie schreiben! Morde führe ich grundsätzlich unangekündigt aus.

Und was Anderes? Was soll ich denn schreiben?
When you put your ear on a hot stove, you can smell how stupid you are ...

Amstrad CPC games in your webbrowser

JavaCPC Desktop Full Release

Offline TFM

  • Visit the mysteries of the CPC at www.futureos.de
  • Supporter
  • 6128 Plus
  • *
  • Posts: 9.899
  • Country: aq
  • Space Chicken for FutureOS is free!
    • index.php?action=treasury
    • FutureOS - The revolution on CPC!
  • Liked: 1976
  • Likes Given: 4650
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #47 on: 21:05, 13 July 10 »
snip... Morde führe ich grundsätzlich unangekündigt aus.

Wie langweilig! Das nimmt doch die ganze Vorfreude  :(
TFM of FutureSoft
Also visit the CPC and Plus users favorite OS: FutureOS - The Revolution on CPC6128 and 6128Plus

Offline Morn

  • 464 Plus
  • *****
  • Posts: 346
  • Country: de
  • Liked: 94
  • Likes Given: 59
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #48 on: 21:32, 13 July 10 »

Jep, und da war noch diese 3D Panzer-Simulation - nochmal besser, mir faellt nur den Name gard ned ein. Muss nacherd mal nachschauen.

Hast Du's herausgefunden? Ich glaube ich weiß was Du meinst, aber ich stehe auch gerade auf dem Schlauch.

Martin

Offline TFM

  • Visit the mysteries of the CPC at www.futureos.de
  • Supporter
  • 6128 Plus
  • *
  • Posts: 9.899
  • Country: aq
  • Space Chicken for FutureOS is free!
    • index.php?action=treasury
    • FutureOS - The revolution on CPC!
  • Liked: 1976
  • Likes Given: 4650
Re: CPC-Fangemeinde erweitern, aber wie?
« Reply #49 on: 04:04, 14 July 10 »
Tja, musste ganz viel zocken um das wieder rauszufinden ;-)
 
Meinte Battle Command. Irgendwann brauch ich das Handbuch dazu ;-)
 
TFM of FutureSoft
Also visit the CPC and Plus users favorite OS: FutureOS - The Revolution on CPC6128 and 6128Plus