Fundstück: Tastaturschablone

Started by eto, 16:12, 24 May 22

Previous topic - Next topic

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

eto

Auf Ebay habe ich die Tastaturschablone für den Schneider 464/664 entdeckt und direkt erstanden. Ich hab sowas noch nie gesehen und frage mich jetzt, wofür die mal gedacht war oder in welchem Umfeld sie genutzt wurde. Könnte sie mir in der Schule oder auch im Verkaufsraum eines Computer-Händlers gut vorstellen.

Hat sowas schon mal jemand gesehen?

SerErris

Naja, das ist einfach eine Schablone, die man auf die CPC Tastuatur gelegt hat um die ganzen Dinge für das Programmieren im direkten Zugriff zu haben.

Hier die ganzen Basic Funktionen, die man so braucht und immer wieder nachschlagen muß wie die parameter so alle waren.

Ich könnte mir das ganz gut für die ganzen Z80 assembler codes vorstellen ... Da habe ich so ein Stück papier neben dem Arbeitsplatz liegen um die immer alle griffbereit zu haben.
Proud owner of 2 Schneider CPC 464, 1 Schneider CPC 6128, GT65 and lots of books
Still learning all the details on how things work.

eto

Ja, ich hab dann eine Anzeige in einer Zeitschrift gefunden. Die konnte man so bestellen. Meine erste Idee war, dass das vielleicht im Ausstellungsraum verwendet wird, damit Käufer beim rumspielen sehen können, aber es war tatsächlich für Endanwender gedacht.

Wie auch immer - ein sehr spezielles Stück und ich habe sowas noch nie gesehen. 

Powered by SMFPacks Menu Editor Mod