Deutsches CPC-Forum > Hardware

Hardwareband im cpc464

(1/3) > >>

funkheld:
Hardware-Band(als Band befindet sch in der Hülle ein Tonkopf der das Band simuliert und mit einem Stecker rausgeführt wird) im  cpc464, hat das schon einmal wer getestet am cpc464?

gruss

Devilmarkus:
Du meinst einen CD-Adapter für Autoradios?

Ja funktioniert. Eine Bekannte von mir hat so CDT erst in MP3 umgewandelt und dann mit so einem Adapter in ihren 464 geladen.

Man muss allerdings rechtzeitig "Pause" im Player drücken, wenn das Tape stoppen soll.

Bryce:
Ja, ich habe so ein "Hardwareband" früher benutzt. Funktionierte einwandfrei. Man muß nur mit dem Kabel aufpassen, denn wenn der Deckel nicht richtig zu ist (weil das Kabel darin geklemmt ist) sitzt der Kopf der Kassette nicht an der richtigen Stelle und funktioniert nicht oder ganz schlecht.

Bryce.

Devilmarkus:
Man kann solch eine Adapterkassette auch mit geöffnetem Deckel einlegen.
Ist dann nur etwas schwieriger, sie wieder herauszubekommen.
Aber in den CPC kann man halt auch Kassetten bei offenem Deckel einlegen.
Einfach unter die Führungsschienen legen ;)

Ansonsten kann man das Kabel, wenn es sehr dünn ist, auch in der Öffnung zur Tonkopfadjustierung herausführen.

funkheld:
CDT erst in MP3....?

Welches programm ist da zuverlässing, die CDT umzuwandeln und mit welchem Wav-MP3-Wandler?

Beim WinCPC kommt ja auch ein Ton aus dem Computer, wenn ich ein Programm lade.
kann man den gleich rüberleiten zum CPC464?

Danke.

Gruss

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

Go to full version
Powered by SMFPacks Reactions Mod
Powered by SMFPacks Alerts Pro Mod
Powered by SMFPacks Mentions Pro Mod