Basic als Text einlesen in Wincpc

Started by funkheld, 10:32, 13 November 10

Previous topic - Next topic

0 Members and 2 Guests are viewing this topic.

funkheld

Diese Datei habe ich oben gefunden.
Wie kann ich die jetzt umwandeln bzw einlesen in Wincpc?

Gruss


10 INK 8,26
20 DIM   a(20):a(1)=&C000:a(2)=&C800:a(3)=&D000:a(4)=&D800:a(5)=&E000:a(6)=&E800:a(7)=&F000:a(=&F800:a(9)=&C050:a(10)=&C850
30     a(11)=&D050:a(12)=&D850:a(13)=&E050:a(14)=&E850:a(15)=&F050:a(16)=&F850:a(17)=&C0A0:a(18)=&C8A0:a(19)=&D0A0:a(20)=&D8A0
40 MODE 0:FOR num=1 TO 20:POKE a(num)+20,&1
50 oldnum=num-1
60 IF oldnum<>0 THEN POKE a(oldnum)+20,&0
70 FOR delay=1 TO 2:CALL &BD19:NEXT delay
80 NEXT num
90 CALL &BB18:MODE 2


Devilmarkus

Quote from: funkheld on 10:32, 13 November 10
Diese Datei habe ich oben gefunden.
Wie kann ich die jetzt umwandeln bzw einlesen in Wincpc?

Du kannst deine .txt Datei einfach in .bas umbenennen und auf ein DSK kopieren. (Ohne Header!)
Das geht mit:
- WinApe (DSK in LW A, Strg+Shift+F1 drücken)
- Meinem DiskUtil 1.3 (Findest Du hier) Starten, DSK per drag & drop in die Anwendung schieben, deine .bas Datei in die Anwendung schieben, fertig
When you put your ear on a hot stove, you can smell how stupid you are ...

Amstrad CPC games in your webbrowser

JavaCPC Desktop Full Release

CPCIak

Oder via Autotype (F11)
Text kopieren -> in das Autotype Fenster einfügen -> Ok drücken

Devilmarkus

Quote from: CPCIak on 11:53, 13 November 10
Oder via Autotype (F11)
Text kopieren -> in das Autotype Fenster einfügen -> Ok drücken

Ich hab da noch irgendwo ein 19k Basic Programm...
Viel Spass beim Autotype'n ;)

Geht übrigens auch im JavaCPC: Text in Zwischenablage, F11 haut es dann in den CPC...
When you put your ear on a hot stove, you can smell how stupid you are ...

Amstrad CPC games in your webbrowser

JavaCPC Desktop Full Release

funkheld

 DiskUtil 1.3, das Ding ist gut.

danke.

Gruss

Powered by SMFPacks Menu Editor Mod